Weihnachtsimpressionen im HWBV

Spendenübergabe, Weihnachtsmarkt und Weihnachtsbäckerei

Auch in diesem Jahr möchten wir uns ganz herzlich bei Globus Wiesental bedanken, der zusammen mit Mitarbeitern und Kunden seit Jahren dafür sorgt, dass die Bewohner des HWBV in Oberhausen Geschenkwünsche erfüllt bekommen. Zusammen mit Herrn Fleischmann (2.v.l.), dem Gesamtleiter des Kinderhauses St. Raphael nahmen Herr Ruck (3.v.l.), der Atelierleiter Oberhausen und Frau Schweigert als Koordinatorin aus der Verwaltung die vielen schönen Geschenke von Herrn Libmach dem Geschäftsleiter in Empfang.

Anschließend konnten wir uns noch sehr über eine Spende durch die Schlosserei Köhler freuen, die uns und dem Kinderhaus jeweils 250,- Euro spendete. Auch dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken!

Auf dem Weihnachtsmarkt am zweiten Adventswochenende in Oberhausen erfreuten sich die Angebote aus unseren Ateliers wieder großer Beliebtheit. Dank der guten Besucherzahlen und des Interesses der Bevölkerung konnten wir einige unserer selbst hergestellten Produkte verkaufen und freuen uns über die positiven Reaktionen auf unsere Arbeit.

Im Atelier Karlsruhe wurden fleißig gemeinsam Plätzchen gebacken und als leckerer Wochenabschluss gemeinsam gegessen. Mit viel Spaß und Spannung auf das Endprodukt konnten viele der Klienten sich bei der Herstellung beteiligen.

Der Dezember steht unter einem besonders besinnlichen Stern. Wir wünschen allen Bewohnern, Mitarbeitern, Familien, Angehörigen und Geschäftspartnern eine wunderbare Weihnachtszeit und einen guten und gesunden Start ins Jahr 2020!

Thomas Weiler

„Heimat ist da, wo ich glücklich bin.
Hier habe ich neue Freunde gefunden, mit denen ich z. B. in Urlaub fahre.“

Bewohner